NUKEM Technologies und NIKIMT-Atomstroy AG planen die Lieferung der Anlage zur Kompaktierung von festen radioaktiven Abfällen für das im Bau befindliche KKW Akkuyu in der Türkei.    

NUKEM Technologies hat eine Ausschreibung von ONDRAF/NIRAS, der belgischen nationalen Agentur für radioaktive Abfälle und angereicherte spaltbare Materialien, für die Planung und Lieferung einer Anlage zur Konditionierung von mittelaktiven Abfallkonzentraten gewonnen, die am Standort von Belgoprocess in Dessel betrieben werden soll.

Am Standort Barsebäck wurde der in-situ-Teil der Zerlegung des ersten Reaktordruckbehälters eines kommerziell betriebenen schwedischen Kernkraftwerks erfolgreich abgeschlossen.

NUKEM Technologies hat ein Forschungs- und Entwicklungsprogramm ins Leben gerufen, das sich der Behandlung in Fässern gelagerter, bituminierter Abfälle widmet

Die diesjährige IFAT in Istanbul bot vom 21.-23. Oktober den Teilnehmern ein umfangreiches Portfolio an Umweltlösungen und -techniken.