Unsere Werte und eine Kultur der nachhaltigen Entwicklung sowie der sozialen Verantwortung sind fester Bestandteil unserer Arbeit. Im Zentrum stehen dabei die Themen Ökologie, Ökonomie und Soziales.

Ökologie

Die Aspekte Ökologie und Umweltschutz sind selbstverständlich eng mit unseren Tätigkeitsfeldern verbunden. Sowohl bei dem Betrieb von Kernkraftwerken und anderen nuklearen Anlagen als auch bei deren Stilllegung und der Sanierung ehemals kerntechnisch genutzter Standorte fallen radioaktive Abfälle an. Dieses Material muss so behandelt werden, dass es weder Mensch noch Umwelt belastet. Unsere Anlagen überführen radioaktive Abfälle in einen stabilen Zustand. Qualifizierte Verpackungen und Zwischenlager schirmen das radioaktive Material ab und schützen so vor der Verbreitung radioaktiver Isotope. Volumenreduzierungen schonen zudem Zwischen- und Endlagerressourcen. Unser Beitrag zum Umweltschutz fängt aber natürlich schon im Unternehmen an: So ist beispielsweise seit 2015 ein neues Videokonferenzsystem im Einsatz. Die Minimierung von Dienstreisen reduziert neben Kosten und Zeitaufwand auch den „ökologischen Fußabdruck“ unserer Mitarbeiter. Auch im Bereich Gebäudemanagement ist uns ein ressourcensparendes Verhalten wichtig. Daher wird unser Wasser- und Energieverbrauch regelmäßig kontrolliert, um Einsparungspotential ermitteln zu können. Die Sensibilisierung der Mitarbeiter ist in diesem Zusammenhang ein wichtiger Eckpfeiler. Als sichtbares Zeichen dieser Umweltorientierung verfügen wir über ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001.

Ökonomie

Unsere internationale Geschäftstätigkeit ist auf die Schaffung von Werten für unsere Kunden und auf die Durchsetzung von Nachhaltigkeitsprinzipien ausgerichtet. Sie bilden die Grundlage für unsere hohen Erwartungen an Lieferanten und Geschäftspartner. Aspekte von Corporate Social Responsibility sind Teil unseres Supply Chain Managements. Wir verpflichten unsere Lieferanten zur Förderung unserer Werte und Leitlinien, in dem sie unsere CSR Lieferantenerklärung unterzeichnen. Die Erklärung ist ein zentrales Element für die Auswahl unserer Lieferanten. Durch Unterzeichnung der Erklärung bestätigen die Lieferanten, dass Sie die genannten Werte und Leitlinien anerkennen:

  • Einhaltung von Gesetzen
  • Verbot von Korruption, Bestechung und unangemessenen Zahlungen
  • Einhaltung unserer Einladungsrichtlinien
  • Keine Beeinflussung von Entscheidungen, wenn dadurch Interessenkonflikte entstehen könnten.
  • Freier Wettbewerb
  • Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften zur Verhinderung von Geldwäsche
  • Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben für Beschäftigungsverhältnisse: Mindestalter, Zwangsarbeit, Versammlungsfreiheit und Recht auf Kollektivverhandlungen, Führung von Tarifverhandlungen, Arbeitszeiten, Löhne und Gehälter, Diskriminierung
  • Umweltschutz
  • Arbeitsschutz

Wir sind nicht nur Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter, sondern auch Kunde für Lieferanten in der Region und darüber hinaus. Als solcher sind wir Teil eines Wirtschaftssystems, welches nicht zuletzt den Wohlstand und mit Innovationen auch die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft sichert. Mit Kundenorientierung und stetiger Verbesserung unserer Produkte sichern wir die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter und helfen mit, den Umweltschutz zu stärken und Ressourcen für kommende Generationen zu bewahren.

Soziales

Als Dienstleistungsunternehmen bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Basis unseres Erfolgs. Deshalb liegen uns der Arbeits- und Gesundheitsschutz, eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenzen, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie eine faire Vergütung am Herzen. Wir schaffen Ausbildungsplätze und kooperieren mit Hochschulen um neue Nachwuchskräfte zu finden. Die Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg hat uns deshalb das Prädikat „Anerkannter Ausbildungsbetrieb“ verliehen. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm. Hervorzuheben ist dabei unser interner Sprachunterricht. Mit unserem betrieblichen Vorschlagswesen wollen wir das Ideenpotential und die Kreativität aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern und nutzen, um Prozesse und Abläufe zu optimieren, Kosten zu senken oder die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Wir wissen, wie wichtig der Einklang von Beruf und Privatem ist und bieten deshalb eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit. Zudem sind betriebliche Gesundheitsförderungen und soziale Unterstützungsleistungen für uns selbstverständlich. Unsere betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil hilft den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, auch im Alter finanziell abgesichert zu sein. Wir legen großen Wert auf Engagement in unserer Region. Deshalb unterstützen wir beispielsweise Schulen und Kindergärten um unseren Hauptsitz durch Spenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen