Zementierungsanlage für radioaktive Abfälle am Standort Dounreay

Auftrag

DSRL hat einen Vertrag mit Graham Constructions und NUKEM als Unterlieferant für eine Zementierungsanlage in Modulbauweise geschlossen, die aus den Hauptbaugruppen Mischer, Pufferbehälter, Container-Kippeinrichtung Schlauchpumpe und Steuereinheit besteht.

Nachdem die kalte Inbetriebnahme im Jahr 2014 erfolgreich abgeschlossen wurde, ist die Anlage im Jahr 2015 in den heißen Betrieb gegangen.

Beschreibung

Für die Zementierungsanlage in Dounreay liefert NUKEM eine Kombination aus Mischer und Pufferbehälter, welche die Zuführung der geforderten Zementleimmenge von 10m³/h für die Zementierung von 2/3rd HISO Containern sicherstellt. Die zuvor genannten Baugruppen sind in ein Gestell mit den Abmessungen eines 20’ Containers eingebaut. Dies hat zur Folge, dass lediglich die Silos, die Hebevorrichtung der Handschuhbox sowie die Kippvorrichtung außerhalb des Gestells installiert werden.

Dienstleistungen

NUKEM erbrachte die folgenden Dienstleistungen:

  • Basic und Detail Engineering für die Prozessanlagen,
  • Beschaffung des Equipments und Lieferung nach Schottland inklusive der Dokumentation,
  • Lizenzierungsunterstützung,
  • Montageüberwachung,
  • Schulung des Personals,
  • Inbetriebnahme der Prozessanlagen,
  • Überwachung der Abnahmetests,
  • Projektmanagement.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen