Förderbandfreimessanlage zur radiologischen Charakterisierung von Erdreich am Standort Dessel

Auftrag

Franco Belge de Fabrication de Combustible (FBFC) International hat NUKEM mit der Lieferung und dem Betrieb einer Förderbandfreimessanlage zur radiologischen Charakterisierung von Erdreich beauftragt. Nach einer Vertragserweiterung wurde die Anlage für die Charakterisierung von Bauschutt umgerüstet.

Beschreibung

Von 1961 bis 2012 wurden am Standort Dessel in Belgien Brennelemente gefertigt. Im Zuge des Rückbaus der Gebäude am Standort mussten ca. 40.000 Tonnen Erdreich auf Kontamination überprüft werden. Dieses wurde zunächst portionsweise zerkleinert, um einen homogenen und kontrollierbaren Materialstrom bereitzustellen. So konnte das Haufwerk radiologisch vermessen und charakterisiert werden. Als Grundlage dazu dienten die Ergebnisse der MCNP-Berechnungen, der Gamma-Spektrometrie, sowie die Gewichts- und Volumenbestimmung. Gemäß der gemessenen spezifischen Aktivität eines Uran-Nuklidvektors wurde das Erdreich für die Freigabe vorbereitet oder, sofern kontaminiert, in entsprechende Container verfüllt. Von den untersuchten 41.700t Erdreich wurden 95% freigegeben. Im Anschluss wurde die Anlage für die radiologische Charakterisierung von Bauschutt umgerüstet. Dazu zählten gebrochener Beton und Gasbeton sowie Ziegel und während der Messung des Erdreichs aussortiertes Material wie Steine. Die radiologische Vermessung von 5.700t Betonschutt ergab eine Freigabe von 98% des Materials.

NUKEM hat die Anlage geplant, hergestellt, betrieben und kontinuierlich an die Anforderungen realen Rückbaus angepasst. Weiterhin wurde der Kunde bei der Erwirkung der behördlichen Genehmigungen unterstützt. Die Arbeiten am Standort Dessel wurden zwischen Oktober 2017 und Dezember 2020 durchgeführt.

Dienstleistungen

NUKEM wird die folgenden Dienstleistungen erbringen:

  • Basic und Detail Design,
  • Genehmigungsunterstützung,
  • Beschaffung,
  • Inbetriebnahme,
  • Betrieb,
  • Anpassung an kundenspezifische Anforderungen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.